Hall of famous women & men

Jedes Netzwerk hat eine kleine Gruppe von Frauen, die in einer HALL OF FAME gewürdigt werden. Es sind die Juristinnen, Sportlerinnen, Unternehmerinnen, Wissenschaftlerinnen …. je nach Ausrichtung des Netzwerkes. Bei EWMD Society ist das etwas anders, da wir alle Frauen und Männer spannend finden, die etwas zur Gesellschaft beitragen. Da unser Fokus die Breite ist – stellen wir auch Menschen vor, die schon vor hunderten von Jahren gelebt und gewirkt haben, bis hin zu ganz aktuellen Frauen und Männern, die heute aktiv sind. Wir freuen uns, dass unsere erste Frau in der HALL OF FAME die fast vergessene Juristin Dr. Elisabeth Selbert ist, die 1949 mit drei anderen Frauen das Grundgesetz neu geschrieben hat und die Rolle der Frau in der Bundesrepublik Deutschland neu definiert hat. Gleichberechtigung von Mann und Frau.

Wer kann 100 berühmte Frauen nennen? Bei den meisten ist die spontane Nennungen: Angela Merkel und Madame Curie. Dann schaffen es die wenigsten noch auf fünf weitere. Deshalb ist es wichtig, sich mit mindestens 10 der 100 Frauen näher zu beschäftigen und ihre Rolle und Bedeutung in der Geschichte auch heute zu verstehen. Der britische Verlag „Who's Who“ hat sie zusammengestellt.

Der Bayrische Rundfunk BR hat auf Instragramm eine sehr schöne Sammlung von 100 Frauen veröffentlicht - aus Europa und Deutschland - sehr spannend und erfrischend neu.
"Berühmte Frauen Geschichte" 

April 23, 2021

Ex-Vorstand Personal der Deutschen Telekom, Einführung der internen Frauenquote als Maßstab EWMD-Society freut sich sehr, diesen Gastbeitrag von Thomas Sattelberger hier in der Hall of Fame zu veröffentlichen. Wir ehren Thomas Sattelberger für sein Engagement beim DAX-Unternehmen Deutsche Telekom. Er hat hier  die Frauenquote eingeführt - gegen alle Widerstände, vor ...Weiterlesen

Thomas Sattelberger

April 23, 2021

Emily Penn segelt seit ihrem fünften Lebensjahr, doch die globalen Probleme unserer Meere –fielen ihr erst nach ihrem Architekturstudium an der Universität von Cambridge auf, als sie ein Jobangebot in Australien angenommen hatte. Da Nachhaltigkeit für sie immer schon ein wichtiges Thema war, wollte sie die Reise von England nach ...Weiterlesen

Die Meeresschützerin Emily Penn

April 23, 2021

Ada Lovelace hat vor mehr als 170 Jahren die Programmiersprache erfunden und somit den Grundbaustein für die Informatik gelegt. Sie wurde 1815 in die viktorianische Adelsgesellschaft in England geboren. In ihrer Jugend interessierte sich Ada Lovelace vor allem für Maschinen und Mathematik. Mit 17 Jahren lernte sie den Mathematiker Charles ...Weiterlesen

Ada Lovelace

März 30, 2021

Janina Kugel ist eine deutsche Managerin, Beraterin und Aufsichtsrätin, die 2018 auf die Liste der 100 einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft gewählt wurde (eine Initiative des Manager Magazins und der Boston Consulting Group). Beruflicher Werdegang Janina Kugel studierte Volkswirtschaftslehre in Mainz und Verona. Nach ihrem Abschluss war sie ab 1997 ...Weiterlesen

Janina Kugel

März 11, 2021

Wir danken dem Newsletter von Gabor Steingart für die Genehmigung, seinen Beitrag zu Rosa Luxemburg und den Gründen, die zu ihrem gewaltsamen Tod geführt haben, zu veröffentlichen. Dass der 5. März 1871 ihr Geburtstag sei, hat sie wohl selbst beschlossen. Den Tag feierte Rosa Luxemburg mit ihrer Familie. Dieses Datum gab sie bei ihrer Immatrikulation an. ...Weiterlesen

Rosa Luxemburg: 5 Punkte, die zum Verstehen ihrer Persönlichkeit wichtig sind

März 6, 2021

Ihre Errungenschaften – Wieso ist sie heute noch so wichtig für uns? Elisabeth Selbert war eine der vier Mütter des Grundgesetzes (neben 61 Vätern). Sie konzipierte den Gleichberechtigungssatz „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“ und kämpfte für die Durchsetzung bis Mai 1949. Heute finden wir ihn in Art. 3 Abs. 2 ...Weiterlesen

Elisabeth Selbert kämpfte für Gleichberechtigung im Grundgesetz